;

Hof Dreisprung

Unser Betrieb ist noch recht jung, denn wir bewirtschaften ihn in dritter Generation.

 

Wir sind ein Vollerwerbsbetrieb mit Milchvieh, Ackerbau und regenerative Stromerzeugung.

 

Deshalb haben wir Anteile in Windparks, eine Beteiligung an der GemeinschaftsBiogasanlage Westre und 150 kW Solar auf unseren Dächern.

 

Außerdem besitzen wir einige Hektar Wald, aus dem wir Holz für unsere Holzschnitzelheizung ernten. Mit der Holzschnitzelheizung, die auf dem Betrieb steht, heizen wir neben dem Bauernhaus, auch die Häuser von Eltern und Oma.

 

Aus den geernteten Bäumen sägen wir alle paar Jahre unser eigenes Bauholz oder sägen die Stämme auf, um daraus Bänke bauen zu können.

 

Unsere Tiere sind von Mai bis Oktober / November auf der Weide. Die Milchkühe kommen am Vormittag auf die Weide und werden am Nachmittag zum Melken wieder in den Stall geholt.